Wahlen 2024 in Brandenburg

Im Jahr 2024 finden im Land Brandenburg mehrere Wahlen statt. Nachfolgend erhalten Sie detaillierte Informationen zu den einzelnen Wahlen.

Über die Internetseite www.wahlen.brandenburg.de können Sie sich detailliert über die stattfindenden Wahlen informieren.

Am 9. Juni 2024 finden im Land Brandenburg die Kommunalwahlen statt.

Für die Stadt Welzow mit ihrem Ortsteil Proschim bedeutet das, dass eine

- neue Stadtverordnetenversammlung Welzow sowie ein

- neuer Ortsbeirat Proschim

gewählt wird. Verantwortlich und gleichzeitig Ansprechpartner hinsichtlich aller Belange zur Wahl sind der Wahlleiter und seine Stellvertreterin.

Den Wahlleiter, René Zernick, erreichen Sie in der Stadtverwaltung Welzow unter 035751 - 250 16 oder per Mail unter r.zernick@welzow.de.

Für die Kommunalwahlen sind alle notwendigen Formulare zur Aufstellung von Wahlvorschlägen über diesen Link abrufbar. Sie können zum Ausfüllen der Wahlvorschläge auch den Formularserver nutzen. Beachten Sie bitte jedoch, dass jeder Wahlvorschlag bis spätetens zum 04.04.2024 um 12 Uhr im Original unterschrieben beim Wahlleiter vorliegen muss.

Weitere Informationen rund um die Wahl finden Sie hier:

Gemeinsam mit den Kommunalwahlen findet auch die nächste Wahl zum Europäischen Parlament statt.

Alle Informationen dazu erhalten Sie hier.

Am 22. September 2024 finden die Wahlen zum 8. Brandenburger Landtag statt.

Kürzlich ist die aktuelle Wahlkreiskarte zur Landtagswahl erschienen. Nähere Informationen können Sie hier nachlesen.

Verkauf von zwei gebrauchten Anhängern des Bauho-fes der Stadt Welzow

Aus dem Bestand des städtischen Bauhofs der Stadt Welzow soll Technik veräußert werden. Nähere Einzelheiten wie auch Bilder zu den Anhängern sind hier nachlesbar.

Weiterlesen …

Erstes Kunstflugtraining 2024

Auch in diesem Jahr trainieren die Kunstflieger für die Deutschen und Internationalen Meisterschaften auf dem Verkehrslandeplatz #welzow.

Weiterlesen …

Lausitzrunde bespricht weitere Schritte zum Netto-Null Industriegesetz der EU mit den Landesvertretungen Brandenburg und Sachsen in Brüssel

Quelle: LAUSITZRUNDE, Kommunales Bündnis für Strukturentwicklung

In Brüssel traf sich am Mittwoch die sechsköpfige Delegation der LAUSITZRUNDE mit den Repräsentanten der Landesvertretungen Sachsens und Brandenburgs. Beide Vertretungen baten zunächst um eine umfangreiche Berichterstattung über das Treffen mit EU-Kommissar Breton. Die LAUSITZRUNDE hatte sich gestern durch Vermittlung von Dr. Christian
Ehler (MdEP), mit dem Wirtschafts-Kommissar der EU zu einem Gespräch über den Entschluss der
Lausitz ausgetauscht, erstes Netto-Null Valley Europas zu werden.

Weiterlesen …

Bürgermeisterinnen und Bürgermeister werben erfolgreich: wird die Lausitz das erste europäische Netto-Null Valley?

Quelle: LAUSITZRUNDE, Kommunales Bündnis für Strukturentwicklung

Nur zwei Wochen nach Abschluss der Verhandlungen zum Netto-Null-Industrie-Gesetz der EU war die Kohleregion Lausitz am gestrigen Nachmittag die erste Region, die beim zuständigen EUIndustriekommissar Thierry Breton ihre Bewerbung als Netto-Null Valley abgab.

Weiterlesen …

Internationaler 50. Lenné-Wettbewerb

Die Stadt Welzow/Město Wjelcej im Fokus der Landschaftstransformation

Die Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt gibt die Aufgaben des Internationalen 50. Lenné-Wettbewerbs bekannt, anlässlich des renommierten Peter-Joseph-Lenné-Preises. Dieser Ideenwettbewerb für den Nachwuchs der Landschaftsarchitektur, Freiraumplanung und Stadtentwicklung wird bereits seit 1965 vom Land Berlin, vertreten durch die zuständige Fachverwaltung (derzeit Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt) ausgelobt. Im Jahr 2024 richtet sich der Fokus auf zentrale Herausforderungen einer nachhaltigen, klimaangepassten Planung in Berlin, Barcelona und der Region Welzow-Drebkau-Neupetershain, insbesondere mit dem Kern der Neuen Landschaft Welzow.

 

Weiterlesen …

Stadt Welzow

Herzlich willkommen im Internetauftritt der Stadt Welzow. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und entdecken Sie auf den folgenden Seiten Aktuelles und Wissenswertes über die „Stadt am Tagebau“. Der nachfolgende Kurzfilm vermittelt Ihnen auch optisch einen ersten Eindruck unserer Stadt mit dem dazu gehörigen Ortsteil Proschim.

Die einzelnen Rubriken dieser Seite bieten Ihnen zusätzlich einen umfassenden Überblick über unsere Stadt. Viele Fragen lassen sich mit Hilfe der bereitgestellten Informationen schnell und ohne aufwendige Recherche erledigen.

Dieses interaktive Stichwortverzeichnis ermöglicht Ihnen dabei einen Schnellzugriff auf die einzelnen Inhalte dieser Internetseite.

 

Natürlich können Sie sich auch ganz klassisch durch die Rubriken am oberen Bildrand leiten lassen. Als Bürgerinnen und Bürger finden Sie hier Auskünfte zu einer Vielzahl von Fragen. Genauso erfahren Sie als Gast unserer Stadt, was sich hinter dem Motto „Stadt am Tagebau“ verbirgt und welche einzigartigen Einblicke in den aktiven Braunkohlentagebau Welzow-Süd, ausgehend von unserem Besucherzentrum „excursio“, möglich sind. Erleben Sie bei uns hautnah die Faszination des Bergbaus sowie eine Landschaft im Wandel.

Ich freue mich, wenn Ihnen unser Internetauftritt gefällt und wir Ihnen mit unserem virtuellen Angebot die passenden Informationen bereitstellen können. Für Wünsche und Anregungen sind wir gerne offen und würden uns nicht nur über einen "virtuellen" Besuch bei uns freuen.

Viel Spaß auf den folgenden Seiten wünscht Ihnen


Birgit Zuchold
Bürgermeisterin der Stadt Welzow

nach oben